ra-1
 
D e r
M a t e r i a l i s m u s

"Zu allen Zeiten haben die Menschen versucht, das, was nur logisches Hilfsmittel zum Begreifen der Dinge ist, als die tiefste Realität der Dinge auszugeben."
blindfish- Hermann Schwarz

"Kein Objekt ohne Subjekt - das ist der Satz, welcher auf immer allen Materialismus unmöglich macht."blindfish- Arthur Schopenhauer

 
01F. A. Lange Geschichte des Materialismus
02Max Horkheimer - Traditionelle und kritische Theorie
- Materialismus und Moral
- Das Problem der Wahrheit
- Rationalismusstreit in der Philosophie
- Der neueste Angriff auf die Metaphysik
- Egoismus und Freiheitsbewegung
- Ein neuer Ideologiebegriff?
- Gesellschaftliche Funktion der Philosophie
03Herbert Marcuse Über den affirmativen Charakter der Kultur
04Erich Fromm Zum Gefühl der Ohnmacht
05Robert Schellwien Kritik des Materialismuski
06Ludwig Feuerbach - Über den Anfang der Philosophie
- Thesen zur Reform der Philosophie
- Pierre Gassendi
07Friedrich Jodl Ludwig Feuerbach
08Kuno Fischer Ludwig Feuerbach
09Thomas Hobbes Leviathan
10Hermann Schwarz Der moderne Materialismus
11Wilhelm Ostwald - Überwindung des Materialismus
- Zweck und Wert
12Georg Lukacs Die Verdinglichung
13Henri Bergson Materie und Gedächtnis
14Jan N. Szumann Der Stoff vom philosoph. Standpunkt
15Bertrand Russell Was ist die Materie?
16Julius Frauenstädt Der Materialismus
17Johannes Fallati Materielle Tendenzen der Gegenwart
18Ludwig Buechner Kraft und Stoff
19Viktor Stern Argument gegen den Materialismus
20Carl E. Fuchs Die Philosophie Victor Cousins
21Rudolf Haym Hegel und seine Zeit
22Eduard von Hartmann Über die dialektische Methode
23Kristian B. R. Aars Energielehre und Pragmatismus
24Melchior Palágyi Begründung des Vitalismus
25Alexander Bilimovic Unmeßbare psychische Größen
26Frischeisen-KöhlerRealität der sinnlichen Erscheinungen
27Rudolf Eisler Die Existenz der Außenwelt
28Viktor Kraft Das Problem der Außenwelt
29Wilhelm Freytag Die Erkenntnis der Außenwelt
30Alois Riehl Die Wirklichkeit der Außenwelt
31Arthur Eddington Der Existenzbegriff
32Kurt Geissler Über Lehren vom Wesen des Seins
33Friedrich Paulsen Über den Begriff der Substantialität
34R. Schubert-Soldern Über den Begriff des Seins
35Arthur Leschbrand Der Substanzbegriff
36von Kries Materielle Grundlagen d. Bewußtseins
37Eduard von Hartmann Die dialektische Methode
38Marx / Engels- 11 Thesen gegen Feuerbach
- Kritik der neuesten dt. Philosophie
39Anton Menger Das Recht auf den vollen Arbeitsertrag
40Georg Simmel Philosophie des Geldes
41Pierre-Joseph Proudhon Materialismus
42Achille Loria Wirtschaftl. Grundlagen d. Gesellschaft
43Werner Post Kritische Theorie und metaphysischer Pessimismus
44   Kategorien Zeit und Raum
45  Materie
46  Erfahrung
47  Energie
48  Empfindung
49  Schmerz
50  Egoismus
51  Natur
52  Leben
53  Tod