ars longa vita brevis
ra-2
Der ästhetische Wert

"Wir sind Krüppel, wenn wir nicht unsere Sinnlichkeit erziehen. Vom Band des Geistes getrennt, verwildert sie; und ohne sie verdorrt der Geist. Wer sich mit dem Schönen gar nicht vertraut macht, ist ein Barbar. Des Menschen Natur ist Bildung, Kultur, wodurch die ursprünglich in ihm liegende reine Menschlichkeit sich entfaltet."
- Friedrich Theodor Vischer

puntilaFriedrich Schiller - Die ästhetische Erziehung des Menschen
- Über Anmut und Würde
- Das Naive
- Die Ideale
puntilaLenore Kühn Das Problem der ästhetischen Autonomieki
puntilavon Wiese Von Lebensidealen
puntilaImmanuel Kant Die transzendentale Ästhetik
puntilaF. Th. Vischer Das Schöne und die Kunst
puntilaBernhard Poppe Alexander Gottlieb Baumgarten
puntilaA. G. Baumgarten Aesthetica
puntilaBerthold von Kern Einleitung in die Grundfragen der Ästhetik
puntilaAugust Döring Die ästhetischen Gefühle
puntilaJonas Cohn Allgemeine Ästhetik
Kritische Begründung der Ästhetik
Gefühlswirkung der Begriffe
puntilaGustav von Allesch Über künstlerischen Wert
puntilaStephan Witasek Analyse der ästhetischen Einfühlung
puntilaRudolf Ameseder Über Wertschönheit
puntilaMarie Joachimi Die Weltanschauung der deutschen Romantik
puntilaAnna Tumarkin Die romantische Weltanschauung
puntilaErwin Kircher Philosophie der Romantik
puntilaPaul SternÜber das Problem der künstlerischen Form
Einfühlung und Assoziation
puntilaRobert Vischer Über das optische Formgefühl
puntilaEdmund Burke Vom Erhabenen und Schönen
puntilaOswald Külpe Grundlagen der Ästhetik
puntilaRichard Kroner Logische und ästhetische Allgemeingültigkeit
puntilaGertrud Bäumer Der humane Individualismus
puntilaWilhelm Dilthey Dichterische Einbildungskraft und Wahnsinn
puntilaJohannes Volkelt Jllusion und ästhetische Wirklichkeit
Glück und Wert der Illusion Wirklichkeit
puntilaWalter Benjamin Der Surrealismus
puntilaMartin Julius Esslin Das Wesen des Absurden
puntilaRobert Short Dada lebt!
puntilaHenri Bergson Das Komische
puntilaMaurice Nadeau Dali und die kritische Paranoia
puntilaJudi Freeman Das Wortbild in Dada und Surrealismus
puntilaGaetan Picon Margrittes Welt der Ähnlichkeit
puntilaHans Holländer Die Bildsprache Magrittes
puntilaCharlotte Bühler Die Aufgaben der Ästhetik
puntilaLeopold Katscher Hippolyte Taine
puntilaGustav Radbruch Über den Begriff der Kultur
puntilaTheodor Lipps Das System der Zwecke
puntilaWilhelm Perpeet Formale Kulturphilosophie
puntilaGeorg Simmel Zur Philosophie des Schauspielers
puntilaHarald Höffding Humor als Lebensgefühl
puntilaKurd Lasswitz Die Idee der Zweckmäßigkeit
puntilaChristian Garve Einige Gedanken über das Interessierende